Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug - HLF 20/16

Technische Daten   Wichtige Beladung
Baujahr 2008 Rosenbauer-Pumpe N35 (3.000 l/min bei 10 bar)
Im Einsatz seit 08.2008 Löschwasserbehälter 2.400 Liter
Fahrzeughersteller Daimler AG Schaummitteltank 200 Liter
Fahrgestell Mercedes-Benz Atego 1529 AF Schnellangriffshaspel
Aufbauhersteller Rosenbauer International AG Lichtmast mit 6 Xenon-Scheinwerfern
Aufbautyp AT 2 Schaum- / Wasserwerfer (klappbar)
Gewicht 14,5 t 6 Pressluftatmer im Mannschaftsraum
Leergewicht 8,94 t Stromerzeuger 5 kVA
Hubraum 6.374 ccm Dynawatt-Anlage
Leistung 210 kW (285 PS) Hydraulikaggregat mit Rettungsschere, Spreizer
Höchstgeschwindigkeit 100 km/h Rettungsstempel
Maße 7.250 x 2.500 x 3.300 mm Sicherungssystem Stab-Fast
Sitzplätze einschl. Fahrer 9 2 B-Schlauchhaspeln
Besonderheiten Max B. Martin-Presslufthorn  
  Heckwarneinrichtung  
Funkrufnamen Florian Karlsdorf-Neuthard 46-2 (2016 - heute)
  Florian Karlsdorf-Neuthard 2/46 (2014 - 2016)
  Florian Karlsdorf-Neuthard 2/44 (2008 - 2014)
Kennzeichen KA KN 4602 (2016 - heute)
  KA NJ 46 (2008 - 2016)
 thumb HLF2   thumb HLF2lmww 
thumb HLF2fo2   thumb HLF2fo3
thumb HLF2bo3   thumb HLF2ho
 thumb HLF2alt   thumb HLF2altbsh 

thumb HLF2alt2