Gerätewagen-Gefahrgut - GW-G 3

Technische Daten   Wichtige Beladung
Baujahr 1990 4 Pressluftatmer 300 bar
Im Einsatz von / bis 2000 - 2018 (zuvor LFS Ba-Wü) Tyvek-Schutzanzüge
Fahrzeughersteller Daimler-Benz AG Chemikalienschutzanzüge (CSA) Viton
Fahrgestell Mercedes-Benz LN 2 914 F Chemikalienschutzanzüge (CSA) PVC
Aufbauhersteller Schmitz GmbH Messeinrichtungen für Wasser, Luft und Boden
Gewicht 10 t 2 Ex-Messgeräte
Leergewicht 6,79 t 10 Handfunkgeräte (Ex-geschützt)
Hubraum 5,917 ccm Lichtmast 2x 1.000 Watt
Leistung 100 kW (136 PS) Stromerzeuger 5 kVA
Höchstgeschwindigkeit 106 km/h Tempest Hochleistungslüfter
Maße 8.010.x 2.450 x 3.080 mm  
Sitzplätze einschl. Fahrer 3  
Besonderheiten Hubrollwand-Aufbau  
  Fahrzeug kam im Jahr 2000 von  
  der Landesfeuerwehrschule  
  Baden-Württemberg  
Funkrufnamen Florian Karlsdorf-Neuthard 54 (Standort Neuthard 2016 - 2018)
  Florian Karlsdorf-Neuthard 2/54 (Standort Neuthard 2000 - 2016)
  Florian Schule Ba-Wü 1/54 (LFS Baden-Württemberg 1990 - 2000)
Kennzeichen KA P 1932  
  KA-6147  
thumb GW G3   thumb GW G3vo
thumb GW G3f   thumb GW G3b
thumb GW G3h   thumb GW G3fso
thumb GW G3fo   thumb GW G3ho
thumb GW G3bsho   thumb GW G3bo