Starke Leistung beim 15. Heilbronner Trollinger Marathon

Bei optimalem Läuferwetter gingen beim Heilbronner Trollinger-Marathon am 17. Mai 2015 insgesamt 5.930 Läuferinnen und Läufer (Marathon 556 / Halbmarathon 4.628 / Walker 626 und Staffelteilnehmer 120) an den Start, darunter auch ein Teilnehmer der Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard. Der „Trolli“ ist ein kombinierter Stadt- und Landschaftslaufes durch Deutschlands Rotweinregion Nr. 1. Von Heilbronn ging es durch die Weinlandschaften an Schozach, Neckar und Zaber nach Brackenheim - Neipperg und zurück ins Franken Stadion. Unser Läufer Michael Jörger konnte die Strecke von 42km in einer hervorragenden Zeit von 3:33 h erzielen. Außerdem geht ein Dank an Björn Brenner und Sarah Lebkücher für die tolle Unterstützung während des Laufes.

 

Trolli 1
Trolli 2 Trolli 3

 

 

Feuerwehr bei der Waldlaufmeisterschaften in Karlsdorf-Neuthard

An den landesoffenen Kreis-Waldlaufmeisterschaften des Leichtathletik-Kreis Bruchsal nahm die Spotgruppe der Feuerwehr am Sonntag, den 08.03.2015 teil. Die von der LG Altenbürg Karlsdorf-Neuthard rund um den Waldsportplatz in Karlsdorf-Neuthard ausgetragene Laufveranstaltung fand nicht nur dank des frühlingshaften Wetters großen Anklang bei 188 Teilnehmern aus nah und fern sondern auch bei sechs Sportlern der Feuerwehr Karlsdorf-Neuthard. Über die 10km Strecke konnte Michael Jörger mit einer guten Frühjahrsform und einer Zeit von 46:59 min. den dritten Platzt  und Kamerad Frank Alex einen hervorragenden vierten Platz in der landesoffenen Wertung der  jeweiligen Altersklassen erreichen. Kommandant Edgar Geißler und Heinz-Walther Rößler vertraten die Feuerwehr in den höheren Altersklassen die jedoch stark mit Läufern des TVE Weiher besetzt waren, so dass es hier nicht für einen Podest platzt reichte. Über die 3km-Strecke lief Marcel Theilig bei seinem Wettkampfdebüt eine gute Zeit von 13:51 min. dicht gefolgt von Martin Geißler mit 14:05 min.

 

 

Waldlaufmeisterschaft 1  Waldlaufmeisterschaft 3 
 Waldlaufmeisterschaft 2  Waldlaufmeisterschaft 5
Waldlaufmeisterschaft 7 Waldlaufmeisterschaft 8
 Waldlaufmeisterschaft 6  Waldlaufmeisterschaft 4

 

Dieter-Meinecke-Lauf

Wie schon Tradition in Karlsdorf-Neuthard fand am ersten Septemberwochenende der diesjährige 19. Dieter Meinecke Gedächtnislauf statt. Natürlich nahm auch die Sportgruppe der Abt. Neuthard mit einer Laufgruppe bei dieser Veranstaltung teil. Bei herrlichem spätsommerlichem Laufwetter starteten um 9.00 Uhr die Läuferinnen und Läufer für die 5 km und um 9.30 Uhr für die 10 km lange Strecke durch die beiden Ortsteile. Am Ziel konnten wir später wieder alle unsere 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßen. Natürlich sorgten auch wieder einige Kameraden entlang der Laufstrecke für die Sicherheit der Teilnehmer beim Lauf. Wir möchten uns bei allen Läuferinnen und Läufern für die Teilnahme am Lauf bedanken. Ebenso gilt ein Dank an unsere Kameraden, die für die Absperrmaßnahmen zuständig waren.

Teilnahme am Marathon Deutsche Weinstraße

Der alle zwei Jahre stattfindende Marathon Deutsche Weinstraße erfreute sich auch in seiner 9. Auflage, am 30.03.2014 wieder großer Beliebtheit. So durfte natürlich auch ein Teilnehmer unsere Sportgruppe bei diesem Lauf nicht fehlen. Bei sommerlichen Wetter machte sich Michael Jörger auf die Marathon Strecke von Bockenheim nach Bad Dürkheim und wieder zurück. Und wer die Pfalz kennt, der weiß: Die 42 Kilometer sind landschaftlich zwar ungemein schön, im Frühlingsanafang klimatisch aber eben genauso anfällig wie das ganze Land. Michael Jörger konnte die Strecke in einer hervorragenden Zeit bewältigen. Ebenso möchten wir uns bei Björn Brenner und Sarah Lebkücher für die tolle Unterstützung während des Laufes bedanken.

Teilnahme am Dieter Meinecke Lauf 2012

Wie schon Tradition in Karlsdorf-Neuthard fand am ersten Septemberwochenende der diesjährige 17. Dieter Meinecke Gedächtnislauf statt. Natürlich nahm auch die Sportgruppe der Abt. Neuthard mit einer Laufgruppe bei dieser Veranstaltung teil. Bei herrlichem Laufwetter starteten um 9.00 Uhr die Läuferinnen und Läufer für die 5 km und um 9.30 Uhr für die 10 km lange Strecke durch die beiden Ortsteile. Am Ziel konnten wir später wieder alle unsere Teilnehmer begrüßen. Bei der Mannschaftswertung der Ortsvereine konnten wir mit 105 gelaufenen Kilometern einen hervorragenden dritten Platz belegen. Natürlich sorgten auch wieder einige Kameraden entlang der Laufstrecke für die Sicherheit der Teilnehmer beim Lauf.

Wir möchten uns bei allen Läuferinnen und Läufern für die
Teilnahme am Lauf bedanken. Ebenso gilt ein Dank an unsere Kameraden, die für die Absperrmaßnahmen zuständig waren.

thumb_dmg2012_1 thumb_dmg2012_2
 thumb_dmg2012_3  thumb_dmg2012_4
 thumb_dmg2012_5  thumb_dmg2012_6
 thumb_dmg2012_7  thumb_dmg2012_8

Teilnahme am 2. Summertime Triathlon

Am 05.08.2012 fand der diesjährige „Summertime Triathlon“ in Karlsdorf-Neuthard statt.
Natürlich ließ es sich die Sportgruppe der Abt. Neuthard nicht entgehen bei diesem Event dabei zu sein und ging mit zwei Staffeln in der Kategorie „Volksdistanz“ an den Start. So mussten 500 Meter schwimmen im Sieben-Erlen-See, danach 21 km auf dem Rad rund um die Gemeinde und am Ende noch 5km Laufen rund um die Altenbürghalle bewältigt werden. Am Ende konnte unsere Staffel „Feuerwehr Neuthard 1“ einen hervorragenden vierten Platz belegen. Aber auch die andere Staffel „Feuerwehr Neuthard 2“ belegte einen
hervorragenden fünften Platz in der Wertung. Ebenso konnte Michael Geißler in der Einzelwertung einen hervorragenden 120. Platz belegen.
Wir möchten uns bei Jochen Öhlberg, Tanja Schorb, Martin Geißler, Frank Alex, Mona Huber und Michael Geißlerfür die Teilnahme bei diesem Sportevent bedanken. Ebenso gilt ein Dank an die Kameraden die während des Summertime Triathlon als Sicherungsposten eingesetzt
waren.

thumb_summertime20121 thumb_summertime20122
thumb_summertime20123